Slide
Ausbildungsablauf

Das Ausbildungskonzept im Gesundheitswesen hat sich seit 2020 grundlegend verändert. Statt Alten-, Kinderkranken- oder Gesundheits- und Krankenpflege gibt es jetzt eine umfassende generalisierte Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann. Durch das Zusammenführen der Ausbildungen ist das Tätigkeitsfeld abwechslungsreich, spannend und hat Zukunft.

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Sie beinhaltet mindestens 2500 Stunden in der Praxis. Für den praktischen Teil der Ausbildung arbeiten wir mit den Kooperationspartnern zusammen und Du lernst somit die Vielfalt der Ausbildung in den Einsätzen kennen, die in Orientierungs-, Pflicht- und Vertiefungseinsatz gegliedert ist. Die Theorie umfasst 2100 Stunden in Zusammenarbeit mit der GHSE in Emmendingen.

Was du bei uns lernst:


  • Menschen aller Altersgruppen in der Gesundheit zu beraten, zu unterstützen und zu pflegen

  • Außeneinsätze in anderen Einrichtungen der Pflege (stationäre Akutpflege- und Langzeitpflegeeinrichtungen)

  • Zusammenarbeit im kollegialen Team, regelmäßige Teambesprechungen

  • Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams zum Wohl der Klienten/Patienten

  • Individuelle Pflegedokumentation

  • Maßnahmen zur Rehabilitation, Diagnostik und Therapie

Dieses Team begleitet Dich während der Ausbildung und ist immer für Dich da.

Was für persönliche Voraussetzungen du mitbringen solltest:


  • Freude mit Menschen zu arbeiten

  • Empathie

  • Verantwortungsbewusstsein

  • Interesse an Pflege und Medizin

  • Gesundheitliche Eignung, ärztliches Attest

  • Führerschein Klasse B

  • Mindestalter 18 Jahre

Schulische Voraussetzungen:


  • Abschluß: Abitur oder mittlere Reife

  • Hauptschulabschluss und eine erfolgreich abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Pflegehelferin/Pflegehelfer

Die Arbeitszeit:


Schichtdienste

  • Frühdienst und Spätdienst

Beispiel für Schichtdienste

  • Frühdienst: 06:00 Uhr – 14:00 Uhr

  • Spätdienst: 16:00 Uhr – 21:00 Uhr

Anerkennung:


  • die generalisierte Ausbildung ist europaweit anerkannt

Ausbildung Vergütung:


  • 1. Ausbildungsjahr: 1.140,69€

  • 2. Ausbildungsjahr: 1.202,07€

  • 3. Ausbildungsjahr: 1.303,38€

  • Vergütung nach Tarifvertrag AVR (Caritas)

  • Weihnachtsgeld

  • Schichtzulage / Sonn- und Feiertagszulage

  • Gesundheitsförderprogramm (Hansefit)

  • Arbeitskleidung

  • betriebliche Altersvorsorge

Unsere Berufsschulen:


GHSE


Gewerbliche und Hauswirtschaftliche
Sozialpflegerische Schulen Emmendingen

www.ghse.de

zfp


Schule für Gesundheits- und Krankenpflege im Zentrum für Psychiatrie Emmendingen

www.zfp-emmendingen.de

Schick uns Deine Bewerbung…


  • mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bild…

  • an teamleitung@sst-herbolzheim.de oder benutze unser Bewerbungsformular

zum Bewerbungsformular
Privacy Settings
We use cookies to enhance your experience while using our website. If you are using our Services via a browser you can restrict, block or remove cookies through your web browser settings. We also use content and scripts from third parties that may use tracking technologies. You can selectively provide your consent below to allow such third party embeds. For complete information about the cookies we use, data we collect and how we process them, please check our Privacy Policy
Youtube
Consent to display content from Youtube
Vimeo
Consent to display content from Vimeo
Google Maps
Consent to display content from Google
_________________________________